Anmeldung der Schulanfänger

Wichtige Informationen für die Eltern, die ihr Kind für das kommende Schuljahr anmelden wollen:

1. Im September erhalten Sie in Ihrem Kindergarten oder auf dem Postweg die Anmeldeunterlagen der Stadt Ahaus.
2. Bitte geben Sie diese ausgefüllt in Ihrem Kindergarten ab.

Sie können diese auch direkt in unserem Sekretariat abgeben oder per Post zuschicken: Andreasschule Wüllen, Friedmate 11, 48683 Ahaus
3. Wir möchten Sie und Ihr Kind gerne in einem persönlichen Gespräch kennenlernen. Sie erhalten per Post oder über Ihren Kindergarten einen Termin im November für die Anmeldung und ein kurzes Gespräch mit Ihnen und Ihrem Kind in der Schule.

Bitte bringen Sie zu diesem Termin das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde Ihres Kindes mit.

Neben dem ersten persönlichen Kontakt und Sichten der Anmeldeunterlagen, bearbeitet Ihr Kind erste spielerische Aufgaben. Sie können außerdem einen Wunsch äußern, mit wem Ihr Kind gemeinsam eine Klasse besuchen möchte.
4. Nach Abschluss des Anmeldeverfahrens erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung.
5. Im Zeitraum von November bis Dezember führen wir in der Regeln gemeinsam mit den ErzieherInnen der Kindergärten in den Räumen der Andreasschule einen Einschulungsparcours durch. Gegebenenfalls findet in den Folgewochen noch ein weiteres Gespräch zur Beratung der Förderung vor dem Schulanfang statt.
6. In der Regel laden wir unsere Schulneulinge vor den Sommerferien zu einem Schnuppernachmittag ein und es findet ein Elternabend mit weiteren Informatione zu Abläufen und Details der Andreasschule statt. Die Einladung erhalten Sie auf dem Postweg.

Einschulungstag

Der Einschulungstag ist der 2. Schultag (Donnerstag) nach den Sommerferien.
Er beginnt mit einem kurzen Wortgottesdienst in der Kirche, zu dem alle Einschulungskinder und ihre Eltern herzlich eingeladen sind.
Danach folgt eine kurze Begrüßung der neuen Schulkinder in der Turnhalle und im Anschluss daran die erste Unterrichtsstunde in der Klasse.
Die Eltern warten währenddessen auf dem Schulhof. Hier können sie auch Näheres über den Förderverein der Schule erfahren.