Archives ofAllgemein

Inlinertraining

Am 14.6.2022 ermöglichte der Förderverein der Andreasschule den Kindern des 2. Jahrgangs einen ereignisreichen Nachmittag auf Inlinern. Maria Weber, Vorstandsmitglied der Maidy Dogs e.V., hatte viele praktische Übungen für die Kinder mitgebracht. Mit guter Laune und viel Spaß probierten die Kinder aus, wie man Slalom fährt und übten das Hinfallen und Stoppen. Zum Schluss stand […]

Sportfest

Die Bundesjugendspiele mit dem Schwerpunkt Leichtathletik sind bereits Tradition. Wir sind stolz auf unsere vielen ehrgeizigen SportlerInnen, die beim Weitwurf, Weitsprung, Sprint und Ausdauerlauf ihr Bestes auf dem Wüllener Sportplatz gegeben haben! Ein großes DANKESCHÖN gilt an alle ElternhelferInnen! Ohne ihre ebenso sportliche Unterstützung hätten die Spiele gar nicht stattfinden können.

Eine Hand voll Erde – festliche Schulbaumeinweihung

Letzten Freitag fand Unterricht der besonderen Art statt: Endlich durfte nach 2 Coronaschuljahren wieder gemeinsam gefeiert werden! Die Schulgemeinschaft versammelte sich mit geladenen Gästen auf dem Spielpatz rund um den neuen Ahornbaum, der 2 Jahre lang auf seine Einweihung warten musste. Der Förderverein – unter dem Vorsitz von Herrn Büning und Frau Uschok – steckte […]

Alte Spiele

Einfach nur spielen – wie früher… In einer Doppelstunde durften alle Kinder alte Spiele (wieder)entdecken und ihr Geschick nicht nur beim Papierflieger basteln, Gummitwist , Hinke Pinke oder Knickern unter Beweis stellen. Wie viel Spaß Die Reise nach Jerusalem oder gut bekannte Karten- und Brettspiele machen, hatten wir fast vergessen. Besonders gut gefallen hat allen, […]

Ehrung der Sieger des Malwettbewerbs

Jedes Jahr nehmen wir am Malwettbewerb „Jugend creativ“ teil. Das diesjährige Motto lautete: „Was findest du schön?“ Die Siegerbilder sind bereits seit einigen Wochen im Eingangsbereich ausgestellt und dürfen gerne bestaunt werden. Endlich konnten wir im Rahmen einer Feierstunde unsere 6 KünstlerInnen ehren und die Buchgeschenke überreichen. Herzlichen Glückwunsch!

Naturzoo Rheine

Begleitet vom Klappern der Störche entdeckten die Kinder der 1. und 2. Klassen den Naturzoo Rheine. In der Zooschule gab es Expertenwissen zu Tiereltern und ihren Kindern für unsere Erstklässler: Wusstet ihr, dass ein ca. 10 Montate altes Kängurubaby mit einem „Kopsibolter“ zurück in den Beutel der Kängeruru-Mama hüpft? Nicht nur die Tiere begeisterten uns, […]

Die Klasse 4a auf Spurensuche großer Künstler

Am 5. Mai fuhr auch die Klasse 4a nach Münster zum LWL Museum für Kunst und Kultur. Nach einem Frühstück auf dem Domplatz begann der Besuch im Museum: Als Erstes wurde das Wandbild „Paradies“ von den expressionistischen Malern August Macke und Franz Marc betrachtet und über dieses gesprochen. Anschließend sahen die Kinder sich weitere Kunstwerke […]

Lesezeit

Freude am Lesen und an Büchern: Im Rahmen des Welttags des Buches erhielten die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 4 bei einem Besuch der Buchhandlung „Lesezeit“ in Ahaus gegen Vorlage eines Gutscheins kostenlos ein Exemplar des Welttagsbuches „Ich schenk dir eine Geschichte“. Nachdem die Kinder die Aufgaben der Leserallye erfolgreich gelöst hatten, bekam jedes Kind den Comicroman […]

Ausflug zum LWL Museum für Kunst und Kultur nach Münster

Am ersten Donnerstag nach den Osterferien sind wir, die Klasse 4b, mit dem Bus nach Münster gefahren. Als erstes sind wir zum Domplatz gelaufen und haben uns den Dom von innen angesehen. Danach sind wir in das Museum gegangen. Dort sind wir in zwei Gruppen eingeteilt worden, haben uns verschiedene Bilder und das Museum angeschaut […]
  • 1
  • 2